04.02.-06.02.19 - Heidemarie Langer, M.A.

Besucherzaehler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

- könnte ich Ihn doch begreifen -
Meditation, Gestalt-Arbeit und Bibliodrama
zur Geschichte des Jüngers Thomas (Joh.20,19-29)
04.-06. Februar 2019 im Kloster Kirchberg
ER war ihnen erschienen. Gleich nach der Auferstehung war er zu ihnen durch verschlossene Türen gekommen,
um ihnen Frieden zu verkünden und sein Leben zu zeigen. Mit Heiligen Geist beschenkte er sie und sandte sie aus.
Thomas aber war bei dieser Begegnung nicht dabei und zweifelte am Erzählen der anderen.
In unserem Seminar entdecken wir das Erleben der JüngerInnen für unser eigenes Leben: den Friedensgruss,
die Sendung und das sehr eigene Erfahren des „ungläubigen“ Thomas mit seinem vitalen Zweifel.
Heidemarie Langer

Anmeldung:
Barbara Checa
Evangelischer Oberkirchenrat
Referat Aus-, Fort- und Weiterbildung und Prüfungsamt Pfarrdienst
Gänsheidestr. 4, 70184 Stuttgart
Tel.: 0711 2149-568, Fax: 0711 2149-9568  
E-Mail: barbara.lasarzewski@elk-wue.de
www.elk-wue.de
www.bildungsportal-kirche.de/Pfarrdienst
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü